Edeka: Online Marketing für Offline Stores

On 24/02/2014 by MBoeker

Mediennutzung Da leider noch immer nicht alle Kunden unaufgefordert die Geschäfte stürmen, muss dann doch wieder das Marketing ran. Aber macht auch für Branchen, die ihre gesamte Leistung offline erbringen, Online Marketing Sinn? Nun, selbst wenn man nicht an die höhere Zielgenauigkeit und damit Kosteneffizienz von Online Marketing denkt … schon die rasant steigende Nutzung des Mediums Internet legt nahe, seine Werbeaktivitäten nicht nur auf klassische Medienkanäle zu beschränken.

Auch in Österreich ist diese Entwicklung klar belegt, siehe z.B. Report der RTR

Und ab und zu gelingt dabei sogar ein richtiger Hit in Sachen Viral Marketing, der sich von selbst über Social Media verbreitet. Ein aktuelles Beispiel sei hier genannt: die deutsche Lebensmittel-Kette Edeka. Zwei weitere zeitnahe populäre Beispiele aus „nicht-online“ Branchen, wie z.B. die Westjet X-Mas Miracle Story oder Van Damme’s legendäre Volvo Trucks Werbung … allesamt über Youtube millionenfach aufgerufen.

Edeka Supergeil

Westjet X-Mas Miracle

Volvo Trucks

Comments are closed.