Konzeption und Umsetzung

On 09/02/2014 by MBoeker

Marketing-Automation, integrierte Supply-Chain, zentrale Warenverfügbarkeit, Produktkataloge, interaktive POS Displays … die Liste der system- und prozessseitigen Verbesserungen und Voraussetzungen ist lang. Schnelle und umfassende Systemlösungen versprechen mittlerweile viele Anbieter auf dem Markt, z.B. Hybris, Intershop, Fujitsu und viele mehr. Doch der wesentliche Punkt für eine erfolgreiche Umsetzung ist wie bei jedem Projekt die Planungsphase:

1.) Analyse der Kundenbedürfnisse und -verhaltensweisen. Wie und wo suchen die Kunden nach Informationen vor dem Kauf. Welche Informationen sind ihnen wichtig? Ist in diesem Produktsegment das „Touch & Feel“ wichtig? Wie werden Kaufentscheidungen getroffen? Wo wird gekauft?

2.) Analyse der Vertriebskanäle – eigene und konkurrierende, online wie offline. Welche Stärken und Schwächen haben die einzelnen Kanäle? Mit welchen Kanälen kommt der Kunde zuerst in Kontakt, wo schliesst er den Kauf ab? Welche Erwartungen hat der Kunde im Bezug auf Beratung, Kaufabwicklung und Fulfilment? Nicht zu unterschätzen: wie stark sind die unternehmensinternen Widerstände und Zielkonflikte zwischen den Kanälen?

3.) Analyse der Unternehmenssituation und des Marktumfelds. Welche Ressourcen stehen zur Verfügung? Wie innovativ kann man in der Umsetzung sein? Welche Massnahmen setzen Mitbewerber? Wie kann man sich hier von on- und offline Konkurrenz differenzieren? Über welches Know-how verfügt das Unternehmen für die Umsetzung und das notwendige Umdenken?

Viel Arbeit, bei der auch schonungslose Offenheit notwendig ist, um realistische Ziele setzen zu können. Alternative zu diesen Schritten gibt es allerdings wohl keine. Denn der Mitbewerber schläft ja nicht …

****

In diesem Abschnitt sammeln wir Beispiele und Beiträge zu den Themen kanalübergreifende interaktive Warenpräsentation und Kaufabwicklung:

Omni-Channel Retailing

In diesem Abschnitt hingegen soll näher auf die Gewinnung von Interessenten sowie die weiterführende Bearbeitung des potentiellen Kunden bis hin zur Kaufentscheidung eingegangen werden:

Omni-Channel Marketing

Ansätze zur Konzeption sowie interessante System-Lösungen und Umsetzungen für Omni-Channel Commerce Themen finden sich hier zusammengefasst:

Konzeption und Umsetzung

 

Comments are closed.